Heutzutage sind Spiele-Apps aufgrund der massiven Nutzung von Smartphones auf dem Vormarsch. Diese Apps finden ihren Weg in den AppStore und zu GooglePlay und helfen Herausgebern und Entwicklern, mit Spiele-Apps mehr Einnahmen zu erzielen. Im schnell wachsenden digitalen Zeitalter ist es eine verlockende Idee, eine eigene Spiele-App zu erstellen, um durch Werbung Geld zu verdienen. Vielleicht fragen Sie sich, ob Sie eine Spiele-App ohne Programmierkenntnisse erstellen können.

Die Antwort lautet: Ja! Vor ein paar Jahren waren für die Entwicklung von Spiele-Apps noch umfangreiche Programmierkenntnisse erforderlich. Aber heute hat die No-Code-App-Entwicklung vielen Herausgebern geholfen, ihre eigenen Spiele-Apps ohne App-Codierung zu erstellen. Du fragst dich vielleicht, wie du eine Spiele-App erstellen kannst, vor allem, wenn du keine Programmierkenntnisse hast. In diesem Artikel erfahren Sie, warum No-Code-App-Builder für die Entwicklung mobiler Apps so wichtig sind, welche Plattformen sich am besten für die Entwicklung von No-Code-Apps eignen und wie der Prozess der Erstellung von Spiele-Apps abläuft. Lassen Sie uns in die Details eintauchen:

Warum sollte man sich für die Entwicklung von No-Code-Apps entscheiden?

Es gab eine Zeit, in der die Erstellung von Spiele-Apps mit Kodierung viel Zeit und Mühe erforderte. Die Entwicklung mobiler Apps war eine Herausforderung für Anfänger, und das Hinzufügen von App-Funktionen mit Hilfe von Kodierung war noch schwieriger. Heute findet in der App-Entwicklungsbranche ein massiver Wandel statt. Plattformen zur Erstellung von Apps ohne Code helfen Anfängern bei der Erstellung von Spiele-Apps ohne Programmierkenntnisse. Die Erstellung einer Spiele-App mit einem No-Code-App-Builder kann also eine billigere und schnellere Entwicklungslösung darstellen.

no-code app developmentBenötigen Sie Programmierkenntnisse, um eine Spiele-App zu erstellen?

Die Programmierung von Spiele-Apps ist eine intensive Aufgabe, um eine Spiele-App mit komplexen Funktionen zu erstellen. Es ist nicht immer so, dass man für die Entwicklung einer Spiele-App Programmierkenntnisse benötigt. Der Grund dafür ist die Beliebtheit von No-Code-App-Buildern wie AppMaster, mit denen du Spiele-Apps ohne Programmierkenntnisse erstellen kannst. Du kannst diese No-Code-Plattformen ausprobieren, wenn du eine einfache Spiele-App ohne weitere Funktionen erstellen möchtest. Wenn Sie hingegen die Entwicklung mobiler Apps zu Ihrem Beruf machen wollen, benötigen Sie gute Programmierkenntnisse.

Einige grundlegende Programmierkenntnisse werden Ihnen helfen, das Backend der Spiele-App-Entwicklung zu verstehen. Außerdem ist es sinnvoller, Spiele-Apps ohne No-Code-App-Builder zu erstellen und mehr Kontrolle über die App-Entwicklung zu haben. No-Code-Tools sind also die beste Option, wenn Sie ein einfaches Spiel erstellen möchten. Die Entwicklung komplexer Spiele erfordert viel Leidenschaft, Programmierkenntnisse und Geduld.

Warum ist die Entwicklung von Spielen ohne Code einfacher als die herkömmliche Entwicklung?

Es gab eine Zeit, in der die Entwicklung von Spielen viel Zeit und Mühe für das Entwicklungsteam erforderte. So ist die Entwicklung von Spielen mit Code ein schwieriger Prozess, da er Planung, Design, Programmierung und Wartung erfordert. Die Entwicklung von Spielen mit Programmierung ist möglich, wenn du ein Spiele-Enthusiast bist und es liebst, Zeit mit der Programmierung einer Spiele-App zu verbringen. Du kannst vielleicht ein einzelnes Spiel erstellen, aber es erfordert umfangreiche Programmierkenntnisse, um deine Fantasie in die Realität umzusetzen. Es wäre also hilfreich, wenn du eine Leidenschaft für die Erstellung von Spiele-Apps mit Programmierung hättest.

Andererseits haben No-Code-Tools große Popularität erlangt, weil diese Tools den Menschen helfen, eine Spiele-App zu erstellen, ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben. Deshalb bietet die No-Code-App-Entwicklung Anfängern schnellere und kostengünstigere Entwicklungslösungen.

Erstellen einer Spiele-App: Zu beachtende Schritte

Wie erstellt man eine Spiele-App, ohne zu programmieren?

No-Code-App-Builder helfen den Herausgebern, ihre Spiele-Apps zu erstellen, ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben. Diese Tools zur Erstellung von Apps ohne Code konzentrieren sich eher auf das Design und die Kreativität von Spiele-Apps als auf die Programmierung. Du fragst dich vielleicht, wie man eine Spiele-App mit No-Code-App-Entwicklung erstellt. Lassen Sie uns die einfachen Schritte zur Erstellung einer Spiele-App ohne Programmierung erläutern:

Schritt 1. Bereiten Sie Ihre Idee für eine Spiele-App vor

idea for a game appWenn du dir Zeit nimmst, um eine Idee für deine Spiele-App zu planen, wird dir das helfen, eine App zu erstellen, die die Aufmerksamkeit von mehr Nutzern auf sich ziehen wird. Heutzutage gibt es im Play Store und Apple Store Millionen von aktiven Spiele-Apps. Wir empfehlen Ihnen, in die trendigste Kategorie der Apps zu blättern, um mehr Publikum zu erreichen und einen großen Markt zu erobern. Sobald Sie sich ein Bild von Ihrer App-Entwicklung gemacht haben, führen Sie eine Marktforschung durch, um eine Lücke zu finden, nach der die Spieler suchen. Sie können die beiden beliebtesten Spiele-Apps, Hill Climb Racing und Asphalt 9, miteinander vergleichen. Beide Apps gehören zur gleichen Kategorie, aber Hill Climb Racing bietet eine Third-Person-Ansicht, und die Spieler dieser Spiele-App müssen sich konzentrieren, um das Auto zu balancieren, das ihre Aufmerksamkeit erregt, was die Spieler süchtig macht.

Auf der anderen Seite ist Asphalt 9 die atemberaubendste Spiele-App für Smartphones, aber sie bietet keine so ansprechende Grafik wie Hill Climb. Daher ist Hill Climb die Spiele-App mit mehr als 500 Millionen Downloads, während Asphalt 9 nur 10 Millionen hat. Es ist also offensichtlich, dass die erfolgreichsten Spiele wie Temple Run Angry Birds aufgrund ihrer App-Ideen beliebt sind. Diese mobile App-Entwicklung hat den Spielern eine neue Erfahrung mit einer intuitiven Benutzeroberfläche beschert. Wenn Sie also Ihre App-Idee planen, müssen Sie über den Tellerrand hinausschauen, um eine Spiele-App zu entwickeln, mit der Sie Ihr Zielpublikum gewinnen können.

Schritt 2: Wählen Sie ein No-Code-App-Entwicklungstool

Sobald Sie die Idee für Ihre Spiele-App fertiggestellt haben, ist es an der Zeit, einen No-Code-App-Builder für die App-Entwicklung ohne Kodierung auszuwählen. Vielleicht fragen Sie sich, welches die besten No-Code-App-Builder für die Entwicklung mobiler Apps sind. Mehrere No-Code-Plattformen ermöglichen es Anfängern, eine Spiele-App zu erstellen, auch wenn sie keine Programmierkenntnisse haben. Wir listen die beliebtesten No-Code-Plattformen für die App-Entwicklung ohne Programmierkenntnisse auf. Werfen wir einen Blick darauf:

Gamify's Game Maker

Gamify hat einen langen Weg zurückgelegt, um No-Code-Tools für die Entwicklung von Spielen ohne Programmierkenntnisse anzubieten. Die Erstellung einer Spiele-App mit dem Game Maker von Gamify erfordert keinen Spieleentwickler in Ihrem Team für die Entwicklung einer Spiele-App. Heutzutage wollen Website-Besitzer die Absprungrate senken, daher helfen ihnen süchtig machende Spiele für ihre Seiten, mehr Besucher zu gewinnen. In dieser Hinsicht helfen die Game Makers von Gamify Websites wie WIX und Shopify, durch Spiele-Apps mehr Besucher zu gewinnen.

Diese No-Code-Spiele-Plattform hilft den Website-Besitzern, eine Vorlage für das Spiel auszuwählen, ihr Design und Branding anzupassen und dann die Spiele-App zu starten. Sie können die von diesem No-Code Game Builder erstellten Spiele auf jedem Gerät wie Smartphones und Desktops spielen. Werfen wir einen Blick auf das No-Code-Tool von Gamify:

Gizmo

Gizmo ist ein weiterer Spieleentwickler von Gamify, mit dem Benutzer eine Spielvorlage aus der Bibliothek auswählen können. Diese no-code Spieleentwicklungsplattform bietet die beliebtesten Vorlagen für Spiele-Apps. Die Spiele-Apps helfen den Website-Besitzern, die KPIs wie Konversionsrate, Wettbewerbsanalyse und Belohnungsverteilung zu erhöhen, ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben.

Spielmacher Studio 2

GameMaker Studio 2Game Maker Studio 2 ist eine no-code Spieleplattform, die Menschen bei der Spieleentwicklung hilft, auch wenn sie keine Programmierkenntnisse haben. Diese No-Code-App-Entwicklungsplattform hat den Slogan "Making Games is for Everyone", der es Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund ermöglicht, fesselnde Spiele-Apps zu erstellen. Diese Drag-and-Drop-App-Entwicklungsplattform hat die Entwicklung mobiler Apps einfacher und schneller gemacht. Das Faszinierende an der Game Maker 2 Studio-Plattform ist die eingebaute Skriptsprache, die den Nutzern hilft, die grundlegende Programmierung zu verstehen, und sie können sie für spätere Änderungen bearbeiten. Außerdem bietet dieser No-Code App Builder Video-Tutorials, um eine Spiele-App ohne Programmierung zu erstellen.

Dieses No-Code-Tool unterstützt jede Plattform zur Erstellung von Spielen, wie Android OS, iOS, Desktop und Spielekonsolen. Diese No-Code-App-Entwicklungsplattform bietet drei Versionen von Spiele-Apps, wie Creator, Developer und Console. Dieser No-Code App Builder hat unterschiedliche Preise für die verschiedenen Versionen von Spiele-Apps. Sie können jedoch die kostenlose 30-Tage-Testversion ausprobieren, um eine Spiele-App zu erstellen.

Unity

Unity Unity ist die weltweit führende Plattform für die Spieleentwicklung. Dieser No-Code-App-Builder hilft den Benutzern, eine Spiele-App ohne Programmierung zu erstellen. Diese Plattform zur Erstellung von No-Code-Apps ist auf dem Vormarsch, da sie im Jahr 2016 mehr als 5,5 Millionen Registrierungen verzeichnete. Darüber hinaus behauptet der CEO von Unity, dass die Menschen jeden Monat 2 Milliarden Vorlagen für Spiele-Apps zur Spieleentwicklung herunterladen. Es ist also offensichtlich, dass diese No-Code-Plattform für die Entwicklung mobiler Apps weltweit für die Erstellung ansprechender Spiele beliebt ist.

Unity erstellt Spiele-Apps, die mit allen Plattformen kompatibel sind, und hilft den Nutzern bei der Erstellung von Spiele-Apps ohne Codierung. Diese App-Entwicklungsplattform unterstützt auch Code in C#, JavaScript und Boo. Außerdem können Sie sowohl 2D- als auch 3D-Spiele-Apps für Android und IOS erstellen. Die besten Beispiele für Spiele, die mit Unity erstellt wurden, sind Rochard und Deus Ex: The Fall. Diese Spieleentwicklungsplattform ist kostenlos, bis ein Benutzer anfängt, mehr als 100.000 $ pro Jahr zu verdienen. Sobald der Benutzer diese Grenze überschreitet, bietet diese App-Entwicklungsplattform einen Abonnementplan an, um ihre Dienste fortzusetzen. Benutzer müssen $1.500 für die Unity Pro-Lizenz bezahlen, um mit dieser No-Code-Spieleentwicklungsplattform fortzufahren.

GameSalad

GameSalad GameSalad ist eine No-Code-App-Entwicklungsplattform, die Anfängern bei der Erstellung einer Spiele-App hilft. Sie können diese Plattform nutzen, auch wenn Sie keine Programmierkenntnisse haben. Diese Plattform für die Entwicklung mobiler Apps ermöglicht es Benutzern, 2D-Spiele zu erstellen, die Android, iOS und Desktop unterstützen. Außerdem hilft diese No-Code-App-Entwicklungsplattform den Benutzern, diese Spiele-Apps auf Amazon KindleFire und Tizen zu veröffentlichen. Darüber hinaus bietet dieses Tool zur Entwicklung mobiler Apps "GaleSalad Arcade", eine Plattform für Benutzer, auf der sie Spiele hochladen, erleben und von der Spielumgebung lernen können, ohne zu programmieren. Dieses Spiele-Entwicklungstool verwendet eine integrierte "Wenn und Dann"-Logik, mit der Benutzer Spiele-Apps ohne Programmierung erstellen können.

GameSalad bietet eine kostenlose Testversion, aber Sie müssen einen Abonnementplan für die Basic- oder Pro-Version abonnieren. Dieses No-Code-Entwicklungstool ist erschwinglich, und Sie erhalten die Rechte an den Spielen, die Sie mit diesem No-Code-Tool erstellt haben.

Schritt 3: Wählen Sie ein 2D- oder 3D-Spiel

Sobald Sie sich für ein No-Code-App-Entwicklungstool entschieden haben, müssen Sie sich entscheiden, ob Sie ein 2D- oder 3D-Spiel erstellen möchten. Wenn Sie sich für 2D- oder 3D-Spiele entscheiden, können Sie eine Spiele-App mit einem attraktiveren Look and Feel erstellen. Heutzutage ist 3D fortschrittlicher als 2D, aber es funktioniert möglicherweise nicht mit allen Spielkategorien.

Die Erstellung eines 3D-Spiels erfordert mehr Ressourcen und ein stabiles System. In manchen Fällen sind 3D-Spiele jedoch nicht so überzeugend wie 2D-Spiele. Flappy Bird ist das beste Beispiel für ein 2D-Spiel. Viele Spielestudios haben ihre 3D-Version entwickelt, aber die 2D-Version von Flappy Bird ist beliebter. In anderen Szenarien kann es erforderlich sein, 3D-Objekte in eine 2D-App-Entwicklung einzufügen. Fruit Ninja ist ein beliebtes Beispiel für die Verwendung von 3D-Objekten in einer 2D-Umgebung.

Schritt 4: Wählen Sie eine Plattform

Sobald Sie sich für eine 2D- oder 3D-Umgebung für eine Spiele-App entschieden haben, ist es an der Zeit, eine Spieleplattform zu wählen. Sie können eine Spiele-App für eine Plattform wie Android erstellen oder sich für eine plattformübergreifende Version für Android, iOS, Desktop und Web entscheiden. Eine Spiele-App, die nur für eine Plattform erstellt wurde, wird als native App bezeichnet. Im Gegensatz zu einer nativen App ist ein plattformübergreifendes Spiel mit allen Betriebssystemen, Websites und Browsern kompatibel.

Schritt 5: Wählen Sie eine Vorlage für die Spiele-App

Nachdem Sie eine Plattform für eine Spiele-App ausgewählt haben, ist es an der Zeit, eine Spielvorlage von einer No-Code-App-Entwicklungsplattform auszuwählen. No-Code-App-Entwicklungsplattformen ermöglichen es Benutzern, 2D- und 3D-Spiele-Apps ohne Programmierkenntnisse zu erstellen. Es gab eine Zeit, in der die Programmierung von Apps umfangreiche Kenntnisse von Programmiersprachen erforderte.

Schritt 6: Anpassung

Sobald Sie eine Vorlage für die Spiele-App ausgewählt haben, ist es an der Zeit, Ihr Spiel durch das Hinzufügen von benutzerdefinierten Inhalten in Ihrer Creative Suite noch persönlicher zu gestalten. Sie können benutzerdefinierte Spiellogos, Farbkombinationen und Bilder hinzufügen, um eine noch persönlichere Spiele-App zu erstellen. Wenn Sie nicht gut im Programmieren sind, können Ihnen mehrere No-Code-App-Entwicklungsplattformen dabei helfen, eine Spiele-App ohne Programmieren zu erstellen.

Schritt 7: Veröffentlichen der Spiele-App

Alle No-Code-App-Entwicklungsplattformen ermöglichen es den Benutzern, ihre Spiele-Apps auf Android, iOS und Desktop zu veröffentlichen. Außerdem ist es mit diesen No-Code-Tools ganz einfach, Links zu Spielen auf Social-Media-Seiten hinzuzufügen.

Schritt 8: Kampagne überwachen

Nachdem Sie die Spiele-App veröffentlicht haben, können Sie sie auf Social-Media-Seiten bewerben. Sie können für Ihr Spiel werben, indem Sie Links einbetten oder auf die Schaltflächen der sozialen Medien klicken. Auf diese Weise können Sie die Sichtbarkeit Ihrer App auf allen Social-Media-Plattformen erhöhen. Sobald Ihre Kampagne gestartet ist, können Sie mit den No-Code-Tools alle Leistungskennzahlen über Dashboards verfolgen. Mithilfe dieser Analysen können Sie den Fortschritt und den Zustand Ihrer App-Kampagne messen.

Vorteile der Verwendung von No-Code-Plattformen für die Spieleentwicklung

Vor einigen Jahren war die Entwicklung von Spielen noch mit viel harter Arbeit und Wissen verbunden. No-Code-App-Builder haben Anfängern geholfen, eine Spiele-App zu erstellen, auch wenn sie keine Programmiersprachen beherrschen. Die Erstellung einer Spiele-App mit No-Code-Tools hat die Spieleindustrie revolutioniert(mehr dazu). Millionen von Apps, die im Google Play Store und im Apple Store verfügbar sind, haben die Aufmerksamkeit eines großen Publikums erregt. Hier sind die Vorteile der Verwendung einer no-code Plattform für die App-Entwicklung. Werfen wir einen Blick darauf:

1. Einfache Entwicklung

No-Code-App-Entwicklungsplattformen helfen Anfängern dabei, eine Spiele-App ohne Programmierung zu erstellen. Darüber hinaus sind diese No-Code-Tools leicht zu erlernen und bieten eine intuitive Schnittstelle zur Erstellung von Spiele-Apps per Drag & Drop. Die No-Coding App-Entwicklung ist also die beste Option, wenn Sie eine No-Code-Entwicklungslösung suchen.

app development2. Plattformübergreifende Unterstützung

Spiele, die mit den No-Code-Tools erstellt werden, sind mit fast allen Plattformen wie Android, iOS und Desktops kompatibel. Die Erstellung von Spiele-Apps mit diesen No-Code-Plattformen benötigt keine Zeit zum Laden auf allen Geräten.

3. Anpassungsmöglichkeiten

Die Erstellung von Spielen mit diesen No-Code-App-Entwicklungsplattformen bietet Anpassungsmöglichkeiten, um eine individuellere App zu erstellen. Nachdem Sie eine vorgefertigte Spielvorlage ausgewählt haben, können Sie Spielsymbole und Farbschemata hinzufügen, um Ihre Markenidentität aufzubauen.

4. Verfolgen Sie die Leistung

Diese No-Code-Tools beschränken sich nicht nur auf die Entwicklung von Spielen, sondern sie verfolgen auch die Kampagne, um die Leistungsdaten eines Spiels zu überwachen. Die Entwicklung mobiler Apps mit diesen Tools hilft bei der Verfolgung der Lead-Generierung, bietet Wettbewerbsanalysen und ein besseres Engagement.

5. Eine komplette Entwicklungssuite

No-Code-App-Entwicklungstools bieten End-to-End-Services für die Erstellung, Anpassung und Leistungsanalyse von Spielen. Sie können alle Aktivitäten auch nach der Entwicklung des Spiels verwalten.

Fazit

Die Erstellung einer Spiele-App mit No-Code-App-Buildern ist dasselbe wie die Entwicklung anderer mobiler Apps. Wir hoffen, dass Sie nach der Lektüre dieses Artikels die Phasen der Entwicklung einer Spiele-App gut kennen. Bei der Entwicklung einer mobilen App müssen Sie eine Idee haben, den Prozess planen, entwickeln und starten. Das Gleiche gilt für die Entwicklung einer Spiele-App. Wenn Sie ein komplexes Spiel erstellen möchten, ist die Programmierung die beste Option, oder Sie brauchen die Geduld, einen Spieleentwickler zu beauftragen. Wenn Sie hingegen einfache Spiele erstellen möchten, empfehlen wir Ihnen, No-Code-Tools auszuprobieren. Diese Tools helfen Anfängern bei der Erstellung von Spiele-Apps ohne Programmierkenntnisse.

Außerdem unterstützen diese No-Code-App-Entwicklungstools plattformübergreifend, und die Spieler können von jedem Gerät aus auf die Spiele zugreifen. Darüber hinaus erhöht die Möglichkeit der Weitergabe in sozialen Netzwerken den Bekanntheitsgrad des Spiels und trägt zur Steigerung der Konversionsrate bei. Aufgrund der massiven Nutzung von Smartphones wird die nächste Ära die Ära der Spiele sein.

Daher empfehlen wir Ihnen AppMaster, wenn Sie ein Backend für Ihre Spieleentwicklung benötigen. Dieser No-Code-App-Builder hilft bei der Erstellung eines Backends ohne Programmierung. Außerdem kann AppMaster mobile und Web-Anwendungen erstellen. Dieses No-Code-Tool ist mehr als No-Code; das Schöne an dieser Plattform ist, dass sie den Quellcode erstellt. Das bedeutet, dass der Benutzer seinen Quellcode mitnehmen kann. Außerdem kann diese Plattform automatisch technische Dokumentationen erstellen. Vor allem aber ist dieses No-Code-Tool eine bessere Alternative für ein klassisches Entwicklungsteam. Sie bieten eine schnellere, bessere und billigere Entwicklungslösung, die 22.000 Codezeilen pro Sekunde erstellt.

no-code app builder AppMaster ist der beste No-Code-App-Builder, der Benutzern hilft, eine App für ihre Zielgruppe zu erstellen. AppMaster ist unsere Empfehlung, die Sie für eine erfolgreiche App-Entwicklung ohne Kodierung verwenden können. Diese No-Code-Plattform ermöglicht den Benutzern die App-Entwicklung durch Drag-and-Drag-Optionen. Die herausragenden Eigenschaften dieses No-Coding-Tools sind:

  • Echtes AI-generiertes Backend

AppMaster bietet mobile App-Entwicklung ohne menschliche Beteiligung. Mit diesem No-Code-Tool können Sie eine App mit den besten Kodierungspraktiken erstellen.

  • Quellcode bereitstellen

Das Schöne an diesem No-Code-App-Builder ist, dass er den Quellcode zur Verfügung stellt. Sie können also auf den Quellcode für die Spiele-Apps zugreifen, auch wenn Sie diese No-Code-Plattform nicht mehr verwenden.

  • Nur visuelle Bearbeitungswerkzeuge

AppMaster ermöglicht eine Entwicklung ohne Code, ohne Ärger und ohne Risiko. Die Erstellung einer Spiele-App mit AppMaster hilft also Enthusiasten bei der App-Entwicklung ohne Codierung.

Ist das nicht aufregend?