Das Beste an No-Code ist nicht nur „kein Programmieren“, sondern die Vorteile, die es den Menschen und ganzen Branchen bringt.

No-Code-Plattformen sind Code-Generatoren, die Unternehmen dabei unterstützen, benutzerdefinierte Lösungen für häufig auftretende Probleme zu erstellen, zu testen und zu übernehmen und Menschen, die Apps erstellen können, zu diversifizieren. Somit stören sie die übliche Workload-Regulierung und schaffen Agilität in der internen und externen Umgebung eines Unternehmens.

Hier sind die 3 wichtigsten Vorteile von No-Code im Business:

Zeiteffizienz

Erstellungsprozess: Der übliche Erstellungsprozess und Design von Anwendungen dauert Wochen, sogar Monate, bis das Endprodukt veröffentlicht werden kann. Der No-Code kann diese Amtszeit in Minuten verkürzen, da Benutzer keine Codezeile schreiben müssen.

Personalfluktuation: Programmierer sind derzeit gefragt, daher sind schnelle Personalfluktuationen in jedem Unternehmen zur Normalität geworden. Dies verlangsamt die Arbeit, da sie unterbrochen werden muss, bis die neu eingestellte Person die Aufgabe übernimmt. No-Code löst dieses Problem, es ermöglicht Geschäftsleuten, die nicht einmal mit Programmierung zu tun haben, Softwareanwendungen zu erstellen und alle Prozesse auszuführen, die normalerweise mit der Programmiersprache erledigt würden.

Kostenreduzierung

Entwicklerteam: Die No-Code-Plattformen sind voll funktionsfähig und ermöglichen die Erstellung von Apps, die mit den traditionell von Entwicklern erstellten identisch sind. Daher kann die Einbindung einer solchen Plattform das IT-Team drastisch entlasten und Talente mit nicht-technischem Hintergrund einstellen, die bereit sind zu arbeiten, Zeit und Ressourcen zu sparen.

Ideentesten: Jede auf einer No-Code-Plattform erstellte App kann innerhalb von 20 Minuten und ohne Aufwand entwickelt und veröffentlicht werden. Es ermöglicht Unternehmen, Risiken einzugehen und alle potenziell profitablen Ideen zu testen, die normalerweise vom traditionellen Entwicklungsteam ignoriert würden.

Selbstversorgung

Unabhängigkeit: No-Code ermöglicht es jedem Unternehmen, bei der digitalen Entwicklung autark und unabhängig zu sein. Dinge wie Personalrotation, Kosten und Zeit werden nicht mehr die Hauptsorgen sein, so dass sich die Menschen auf ihre Vision konzentrieren und sich bemühen können.

Was kann Appmaster.io für Ihr Unternehmen tun?

Appmaster.io entstand ursprünglich aus den Schmerzen, mit denen Unternehmen normalerweise in ihrem Entwicklungsprozess konfrontiert sind.#nbsp; Mangel an Arbeitskräften, seltene Qualifikationen, übermäßiger Wettbewerb auf dem Markt, der schnelle Personalfluktuationen verursacht, die viel Zeit und Geld kosten - all dies waren die Hauptfaktoren für den Start einer No-Code-Plattform.#nbsp;

Die Benutzeroberfläche der Plattform ist für jeden mit einem nicht technischen Hintergrund umfassend. Durch die Verwendung von visuellen Elementen per Drag & Drop kann der Benutzer eine Anwendung erstellen, die sich von der von den Entwicklern erstellten nicht unterscheidet. Wie ist es möglich? Während der Benutzer mit einer visuellen Schnittstelle entwirft, wandelt die Plattform diese Aktionen in Codezeilen um (22000 Zeilen pro Minute!). Später, sobald die Anwendung zur Veröffentlichung bereit ist, erhalten die Benutzer den echten Quellcode, der die Anwendung sowohl auf der Plattform als auch auf Code-Sheets bearbeitbar macht.#nbsp;

Appmaster.io kümmert sich auch um die Anwendungsfunktionalität. Durch den erweiterten Geschäftsprozess-Editor sind dem Nutzer hinsichtlich der möglichen App-Features keine Grenzen gesetzt. Sie können einfach jede erforderliche Aktion schreiben und sie wird angezeigt.

Es gibt viele weitere Funktionen, die Sie in Appmaster.io finden können. Wenn Sie einen speziellen Business Case haben - können Sie sich jederzeit gerne direkt an uns wenden oder die Plattform jederzeit kostenlos testen.