Das Erstellen einer Anwendung, die eine Datenbank verwendet, kann es Benutzern erleichtern, auf Daten zuzugreifen, Daten darin zu speichern und Informationen zu erhalten, die für ihre Anforderungen relevant sind. Die meisten Datenbanken sind riesig und enthalten eine beträchtliche Menge an Informationen mit gutem Feedback, was das Laden von Daten auf einer typischen mobilen Webseite erschwert. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass Sicherheitsprobleme auftreten, wenn eine Webseite diese lädt. Dieses Problem kann durch die Verwendung dieser Anwendung behoben werden, die einen schnellen und effektiven Datenabruf unabhängig vom Standort ermöglicht.

Wie erstelle ich eine Datenbank-Website ohne Programmierung?

Um eine Online-Datenbank-Website ohne Programmierung zu erstellen, können Sie AppMaster verwenden. Um eine Online-Datenbank bei AppMaster zu erstellen, benötigen Sie keine Fachkenntnisse. AppMaster.io ist eine No-Code-Plattform, die darauf abzielt, Organisationen bei der Erstellung von Anwendungen auf Produktionsebene mit Codegenerierung zu unterstützen. Zu diesen Anwendungen gehören Backend-, Web- und native mobile Anwendungen.

Mit AppMaster.io haben Sie die vollständige Kontrolle über den Ort, an dem Ihre App bereitgestellt wird, und Sie können Ihre Unabhängigkeit von der Plattform wahren, indem Sie Ihren Quellcode exportieren. Auf diese Weise können Sie von einem Minimum Viable Product (MVP) zu einer Unternehmenslösung skalieren, die Millionen von Anfragen pro Minute verarbeiten kann. Auch wenn die Nutzung eines Online-Datenbankdienstanbieters Programmierkenntnisse überflüssig macht, erfordern einige Websites möglicherweise grundlegende Programmierkenntnisse. Sie können das Feedback auf diesen Websites überprüfen. Diese Plattformen erfordern oft ein Verständnis der Sprachen JavaScript, HTML und CSS.

Was ist No-Code-Programmierung?

Ein No-Code-Programm ist ein Tool, mit dem Benutzer eine Online-Datenbank oder Website, Apps, Chatbots und andere Arten der Programmierung erstellen können, ohne dass Programmierer direkt Code schreiben müssen. No-Code-Entwicklung ist eine effektive Alternative zu konventionelleren Methoden der Softwareerstellung. Benutzer einer Plattform, die kein Codierprogramm benötigt, müssen häufig weder über Layout- oder Programmiersprachenkenntnisse verfügen, noch müssen sie Programmierer einstellen.

Der Benutzer der No-Code-Tools entwickelt eine Anwendung, indem er einen visuellen Blockkonstruktor verwendet, den er dann mit den erforderlichen Inhalten und Funktionalitäten füllt. Die No-Code-Plattform selbst übernimmt den Prozess der Anforderung und Kompilierung des Programms. Es erstellt entweder Code mithilfe künstlicher Intelligenz oder enthält Codeabschnitte, die Programmierer zuvor verfasst haben.

Wie erstelle ich eine Datenbank-Website?

Es gibt eine relativ standardmäßige Methode, die die meisten modernen No-Code-Plattformen verwenden können, um den Prozess der Anwendungserstellung über die Benutzeroberfläche zu initiieren. Auch wenn eine solche Strategie den Eindruck eines reibungslosen Beginns erweckt, ist sie für mittlere oder große Projekte nicht geeignet. Mit einer kleinen Ausnahme wird der Softwareentwicklungsprozess für AppMaster auf die herkömmliche Weise durchgeführt, die Programmierer auf der ganzen Welt seit geraumer Zeit anwenden. Um eine Online-Datenbank für Ihre Website zu erstellen, müssen Sie eine Verbindung zu einem Server herstellen und verschiedene Softwareanwendungen verwenden, um die Datenbank und ihre organisatorischen Komponenten zu gestalten. Es speichert alle Informationen. Folgende Dinge werden benötigt, bevor Sie beginnen können:

Melden Sie sich bei Ihrem Serverkonto an

Ihre erste Aufgabe bei einem Online-Datenbankdienstanbieter besteht darin, sich bei Ihrem Serverkonto anzumelden. Der Online-Datenbank-Dienstleister gibt Ihnen dann die notwendigen Tools, um eine Online-Datenbank für Ihre Website zu erstellen. Die Tools, die Sie erhalten, werden Ihnen dabei helfen. Die Software besteht oft aus Microsoft SQL Server, MySQL, Oracle und MongoDB. Diese, zusammen mit anderen ähnlichen, eignen sich aufgrund ihrer schnellen Reaktionszeiten hervorragend für stark frequentierte Websites. Sie müssen nichts bezahlen, um eine Datenbank einzurichten, aber wenn Sie einen qualitativ hochwertigeren Server wünschen, kann es sich lohnen, einen kleinen Betrag zu zahlen, um einen Server zu erhalten, der Ihren Anforderungen entspricht.

Es muss nützliche Daten enthalten

Dies ist im Wesentlichen nur eine leere Struktur, wenn keine nützlichen Informationen implementiert sind. Eine Veranschaulichung dessen, was mit nützlichen Daten gemeint ist, lautet wie folgt: Wenn Sie einen Online-Buchladen betreiben, benötigt er eine Bestandsdatenbank, die jedes zum Verkauf stehende Buch beschreibt. Diese Aufzeichnungen enthalten die Beschreibung des Stücks, den Buchnamen, den Namen des Autors und den Preis. Die Daten in der Datenbank müssen ordnungsgemäß funktionieren. Es ist möglich, dass einige Unternehmen diese Informationen bereits in einer Tabelle gespeichert haben; Wenn dies der Fall ist, können Sie einfach die Tools verwenden, um eine Kopie davon zu erstellen.

Stellen Sie eine Verbindung zum Webprogramm her

Damit alles reibungslos läuft, müssen Ihre Daten mit einer Web-App verknüpft werden. Dies geschieht, weil die Software die von Ihrer Online-Datenbank empfangenen Daten untersucht. Anschließend stellt es den Benutzern Webseiten bereit, die auf den Informationen basieren, die in der Datenbank enthalten sind. Die Verlinkung erfolgt durch einen sogenannten Link. Der Verbindungslink enthält die für den Betrieb notwendigen Informationen. Diese Informationen umfassen den Namen der Datenbank, die IP-Adresse (Internet Protocol) des Servers, eine Anmelde-ID und ein Kennwort. Andere Komponenten der Webanwendung dienen der Suche nach Daten, der Änderung vorhandener Einträge und der Erstellung einer Online-Datenbank für Ihre Website.

Vorteile der Erstellung einer Website-basierten Datenbank

Geschäftsangestellte arbeiten mit Excel-Tabellen und anderen Dateien, die unter anderem Daten zu Produktbeständen, Kundeninformationen und Finanzberichten enthalten. Und dann gibt es auch noch E-Mails, Telefonate und Papierkram auszufüllen. Also, um all diese Daten effektiver zu verwalten? Erstellen Sie eine Website, die von einer Datenbank verwaltet wird!

Im Folgenden finden Sie eine Liste einiger Vorteile des Baus eines solchen:

  • Eliminieren Sie unnötige Dateneingabe und -verwaltung und sparen Sie Zeit. Sie möchten sich als Website-Manager oder Geschäftsexperte auf die Verwaltung Ihres Teams konzentrieren und nicht auf das manuelle und mühsame Ändern von Webseiten, die Informationen enthalten, die Sie zuvor in Tabellenkalkulationen oder anderen Bereichen aktualisiert haben.
  • Stellen Sie sicher, dass die Informationen auf der Website ständig aktuell sind. Wenn ein Kunde ein Unternehmen wegen eines guten Angebots kontaktiert, das auf der Website des Unternehmens veröffentlicht wurde, kann die Erfahrung noch irritierender werden, weil das Angebot entweder geändert wurde oder bereits abgelaufen ist. Machen Sie Schluss mit einer solchen Behandlung Ihrer Verbraucher. Sie sollten Ihre datenbankgestützte Online-Website mit Ihrer Cloud synchronisieren, um nur kürzlich aktualisierte Informationen anzuzeigen.

Best Practices für Datenbanken

Schritt-für-Schritt-Bauanleitungen unterscheiden sich für jeden Online-Datenbankersteller, und die Phasen sind ähnlich genug, dass Sie diese Best Practices für ein besseres Ergebnis verwenden können. Sie können leicht Datenbankersteller im Internet finden. Die Datenmodellierung erfolgt mit dem Datenbankersteller, da dies Werkzeuge zur Vereinfachung der Datenbankmodellierung sind. Sie können jeden Datenbank-Builder mit gutem Feedback entsprechend Ihren Anforderungen verwenden.

  • Wählen Sie einen ausgezeichneten Dienstleister

Die Wahl eines hervorragenden Datenbankservers ist entscheidend. Jede kundenspezifische Online-Datenbanklösung, die es wert ist, in Betracht gezogen zu werden, wird den Anforderungen und dem Erscheinungsbild Ihres Inventars gerecht. Wählen Sie einen Datenbankserveranbieter mit professionell erstellten Designs oder Tools, um innovative App-Designs zu erstellen. Für die Gestaltung von Apps werden Tools benötigt.

  • Kümmern Sie sich um Ihre Sicherheit

Ihre Online-Datenbank wird mit einer Benutzer-ID und einem Passwort eines Administrators geliefert. Erstellen Sie zusätzliche Benutzer-IDs und Kennwörter für den Zugriff auf spezielle Datenelemente, um Sicherheitsfehler und Informationsverluste zu vermeiden.

  • Tabellen sollten auf Substantiven basieren

Alle Tabellen sollten auf Substantiven basieren. Nachdem Sie entschieden haben, welche Daten Sie speichern möchten, erstellen Sie Ihre Tabellen. Eine hervorragende Methode, um herauszufinden, was zu einer Tabelle wird, besteht darin, Ihr Unternehmen in einer Erklärung zu beschreiben. Die Substantive geben an, was in Tabellen für Ihre Datenbank gespeichert werden muss. Bei der Benennung von Tabellen stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung, eine im Singular und die andere im Plural. Meine Empfehlung ist, Namen in den Tabellen immer im Singular zu verwenden.

  • Niemals über die Verbindung

Der wichtigste Schritt beim Entwerfen einer funktionierenden App ist das Herausfinden der Tabellenverbindungen. Die übermäßige Verwendung derselben zwei Tabellen kann dazu führen, dass Ihre App nicht mehr verwaltet werden kann. Es ist also gut, jedes Mal andere Tabellen zu erstellen. Zuordnungstabellen-Verbindungen helfen zu visualisieren, wie sie aufgestellt werden sollten.

Funktionen, die von AppMaster für das No-Coding-Programm bereitgestellt werden

  • Erstellen Sie voll funktionsfähige Apps auf Unternehmensebene, nicht nur Prototypen oder Minimum Viable Products (MVPs). Zu diesem Zweck verfügt unsere No-Code-Plattform über die folgenden Funktionen und mehr:
  • Durch die Verwendung einer einfachen Drag-and-Drop-Oberfläche kann anspruchsvolle Geschäftslogik einfach verwaltet werden.
  • Mithilfe von Middleware können Endpunkte konfiguriert und der API-Zugriff angepasst werden.
  • Beobachten Sie den Prozess, während die technische API-Dokumentation automatisch erstellt wird.
  • Modifizieren Sie sowohl die Struktur als auch das Aussehen des Programms so, dass es für die Designer bequem ist.
  • Nutzen Sie eine Bibliothek vorgefertigter Komponenten und eine automatisierte Erstellung von Seiten (Bildschirmen).
  • Erstellen Sie Ihre App schneller mit vorgefertigten Vorlagen.
  • Erstellen Sie native Anwendungen für iOS und Android und verteilen Sie sie dann auf App-Marktplätzen.
  • Installieren Sie die App auf Ihrem Server, in der von AppMaster.io bereitgestellten Cloud oder in einem anderen gewünschten Repository.
  • Sie sind nicht darauf beschränkt, nur die Plattform zu verwenden, wenn Sie Binärdateien und Quellcode exportieren.
  • Integrieren Sie die von anderen Parteien bereitgestellten Ressourcen und fügen Sie Funktionen durch die Verwendung von Modulen hinzu.

Abschließende Gedanken

Treten Sie uns auf AppMaster.io bei, falls Sie dies noch nicht getan haben und dort kein Konto haben. Nach der Registrierung steht Ihnen ein kostenloser Testzeitraum von 14 Tagen zur Verfügung, in dem Sie Zugriff auf die wesentlichen Funktionen der Plattform haben. Sie können die Website besuchen, um das Feedback der Kunden zu sehen. Sie werden in der Lage sein, die Möglichkeiten eines professionellen No-Code-Programms zu verstehen und die Komplexität zu verstehen, die mit der Arbeit mit einem solchen verbunden ist. So können Sie ohne Programmierung ganz einfach eine Online-Datenbank-App erstellen.