Grow with AppMaster Grow with AppMaster.
Become our partner arrow ico

So erstellen Sie eine API ohne Code

So erstellen Sie eine API ohne Code

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie mit APIs auf unserer Pro-Level-No-Code-Plattform AppMaster.io arbeiten. Aber zuerst erinnern wir Sie an einige grundlegende Informationen über die API.

Einführung

API bedeutet Application Programming Interface. Auf diese Weise können Client und Server miteinander kommunizieren. Der Client und der Server senden Anforderungen und Antworten, und die API fungiert als Vermittler zwischen ihnen.

The model of REST API

Diese Client-Server-Interaktion muss einfach, verständlich und komfortabel sein. Es vereinfacht sowohl die Aufgaben von Entwicklern (keine Notwendigkeit, einen neuen Dienst neu zu erfinden) als auch Benutzer (ein Dienst ist leichter zu erlernen, wenn er vertraut funktioniert). Es gibt mehrere Arten von APIs:

  • Webdienst-APIs, XML-RPC und JSON-RPC, SOAP;
  • WebSockets-APIs;
  • Bibliotheksbasierte APIs, Java Script;
  • Klassenbasierte APIs, C#-API, Java.

Auf der AppMaster.io-Plattform ohne Code verwenden wir den REST-API-Stil.

REST oder der gesamte Representational State Transfer ist der architektonische Stil der Interaktion (Informationsaustausch) zwischen dem Client und dem Server. Dienste in der REST-API kommunizieren über das HTTP-Protokoll.

Der Stil REST hat gewisse Vorteile. Der Hauptvorteil von REST ist die hervorragende Flexibilität. REST besteht aus einfachen Richtlinien, die es Entwicklern ermöglichen, Anforderungen in ihrem Format zu implementieren. REST hat eine hohe Performance, was zum Beispiel für schnelles Laden auf mobilen Geräten sehr wichtig ist. Aus diesem Grund haben alle großen Unternehmen wie Twitter und Google seit langem die REST-API für ihre Produkte implementiert. Mehr über die Funktionsweise und die wichtigsten Vorteile der REST-API erfahren Sie in unserem Artikel.

Die Struktur jeder Anfrage umfasst fünf Hauptkomponenten: HTTP-Methode, Endpunkte, Header und Body, Anfrageparameter.

Die REST-API verwendet 4 grundlegende HTTP-Methoden, um mit einer Ressource (Informationen) zu arbeiten, und jede von ihnen beschreibt, was mit der Ressource geschehen soll:

  • POST – Ressourcenerstellung;
  • GET — Abrufen einer Ressource;
  • PUT – Ressourcenaktualisierung;
  • DELETE — Löschen einer Ressource.

Eine Ressource ist eine beliebige Information (Dokument, Bild, Video, Text usw.). Auf der No-Code-Plattform von AppMaster.io werden diese Informationen in mehreren Formaten an den Client geliefert, darunter das gebräuchlichste – JSON.

Der Endpunkt enthält einen URI – Uniform Resource Identifier (einheitliche Ressourcenkennung), der angibt, wo und wie eine Ressource im Internet zu finden ist, und eine URL enthält (URL oder Uniform Resource Location ist eine vollständige Webadresse).

Header übermitteln Informationen sowohl an den Client als auch an den Server. Die Header enthalten hauptsächlich Authentifizierungsdaten: einen API-Schlüssel, den Namen oder die IP-Adresse des Computers, auf dem der Server installiert ist, und das Antwortformat.

Der Body wird benötigt, um zusätzliche Informationen an den Server zu übergeben: Body-Daten sind Daten, die Sie beispielsweise ergänzen oder ersetzen möchten.

Die API-Dokumentation für Ihre Anwendung auf unserer Plattform wird automatisch generiert und im OpenAPI-Format (Swagger) im Backend gespeichert.

Sie müssen nicht genau verstehen, wie es funktioniert, um zu lernen, wie man eine API auf AppMaster.io erstellt. Sie werden die Grundprinzipien verstehen, indem Sie sich mit den Tools der Plattform vertraut machen. Außerdem wird der zentrale Teil der API von AppMaster.io erstellt. Die meisten Einstellungen werden standardmäßig oder beim Verbinden von Modulen vorgenommen. ‌Zum Beispiel bietet unser Modul Tools für die Integration mit APIs für E-Mail.

Try AppMaster no-code today!
Platform can build any web, mobile or backend application 10x faster and 3x cheaper
Start Free

Sie müssen geringfügige Änderungen an einigen API-Einstellungen manuell vornehmen, wenn Sie Ihre Anwendung mit anderen Anwendungen oder externen Ressourcen integrieren (verbinden). Als nächstes werden wir uns ansehen, wie das geht.

API-Erstellung mit der No-Code-Plattform AppMaster.io

API-Einstellungen finden Sie also an mehreren Stellen auf unserer Plattform.

So erstellen Sie einen API-Endpunkt auf der No-Code-Plattform AppMaster.io

Melden Sie sich bei Ihrem Konto für ein bestehendes Projekt an.

Gehen Sie zum Datenmodell-Designer. Im Datenmodell-Designer sehen Sie Modelle mit Daten, die Sie mithilfe der Endpunkt-API verarbeiten möchten. In jedem Projekt gibt es zu Beginn standardmäßig immer ein Modell, den User. Wenn Sie sich in einem neuen Projekt befinden und noch keine Modelle haben, erstellen Sie sie.

How to create a new model in AppMaster.io

Weisen Sie Verknüpfungen zwischen Ihren Modellen zu und speichern Sie das Projekt.

How to assign links between models in AppMaster.io

Gehen Sie im linken Menü des Bildschirms zum Abschnitt Endpunkte.

Endpoints in AppMaster.io

Hier sehen Sie eine Liste aller Ihrer Endpunkte und der ihnen zur Verfügung stehenden REST-API-Methoden, die mit jedem Modell im Projektfeld verbunden sind. Sie entfernen unnötige Methoden und ändern ihre Einstellungen (Zahnradsymbol und Papierkorbsymbol).

Wenn in der Liste kein geeigneter Endpunkt vorhanden ist, können Sie einen neuen erstellen, indem Sie auf die Schaltfläche Neuer Endpunkt klicken und den entsprechenden Typ auswählen. Ein modales Fenster mit Endpoint-Einstellungen wird geöffnet.

New window in endpoints section

Adding endpoint URL in AppMaster.io

So erstellen Sie eine externe API auf der No-Code-Plattform AppMaster.io

Gehen Sie im linken Menü zum Abschnitt Geschäftslogik.

Hier können Sie auf der Registerkarte Externe API-Anfrage eine externe API-Anfrage erstellen (diese Option befindet sich in der Betaphase).

New external API request

Darüber hinaus wird, wie oben erwähnt, die gesamte Dokumentation automatisch generiert und im OpenAPI-Format (Swagger) im Backend Ihrer Anwendung gespeichert.

Swagger ist Dokumentation und die Möglichkeit, alle Endpunkte direkt vor Ort zu testen, ohne Anwendungen von Drittanbietern wie Postman zu verwenden.

Publishing the project in AppMaster.io

Fazit

Wie Sie sehen können, ist das Erstellen und Ändern von API-Einstellungen ohne Code sehr einfach und nimmt nur ein Minimum an Zeit in Anspruch. Wenn Sie noch kein Konto bei AppMaster.io haben, treten Sie uns bei und melden Sie sich für eine Testversion an.

Verwandte Beiträge

Wählen Sie den richtigen Visual App Builder für Ihre Geschäftsnische
Wählen Sie den richtigen Visual App Builder für Ihre Geschäftsnische
Entdecken Sie, wie Sie den besten visuellen App-Builder auswählen, der auf Ihre Branchenanforderungen zugeschnitten ist. Erfahren Sie die wesentlichen Kriterien und Vorteile der richtigen Plattform für eine effiziente App-Entwicklung.
Beste Software für die App-Erstellung für Unternehmenslösungen
Beste Software für die App-Erstellung für Unternehmenslösungen
Entdecken Sie die führenden Softwareplattformen zum Erstellen von Anwendungen der Unternehmensklasse. Entdecken Sie Funktionen, die den Anforderungen komplexer Geschäftslösungen gerecht werden und die App-Entwicklung optimieren.
Warum Visual App Builder ideal für die Prototypenentwicklung sind
Warum Visual App Builder ideal für die Prototypenentwicklung sind
Entdecken Sie die transformative Rolle visueller App-Entwickler bei der effizienten Erstellung von Prototypen. Erfahren Sie, warum sie für die Validierung von Ideen und die Beschleunigung des Entwicklungsprozesses von entscheidender Bedeutung sind.
STARTEN SIE KOSTENLOS
Inspiriert, dies selbst auszuprobieren?

Der beste Weg, die Leistungsfähigkeit von AppMaster zu verstehen, besteht darin, es selbst zu sehen. Erstellen Sie Ihre eigene Anwendung in wenigen Minuten mit einem kostenlosen Abonnement

Erwecken Sie Ihre Ideen zum Leben